[LK] Pflegende Angehörige

Ein Kreis für den Austausch über Probleme, Sorgen und Nöte.
Menschen, die sich in einer ähnlichen Situation befinden, können sich besonders gut wechselseitig stärken.
Auf der Basis gemeinsamer Erfahrungen lassen sich
leichter Wege finden, um Belastungen zu reduzieren.

Depressionsvorbeugung durch das Aufbrechen der Isolation,
in der sich pflegende Angehörige oftmals befinden;
eigenen Wünschen und Bedürfnissen nachzuspüren,
und zu lernen, dafür Raum zu schaffen,
fällt vielen Betroffenen schwer.
Allein die Tatsache, daß jemand zuhört,
und das Gefühl, verstanden zu werden,
erleichtert schon, ebenso die
gemeinsame Suche nach Lösungen im Umgang
mit den seelischen und körperlichen Belastungen.

Info-Abend:  Mittwoch 15. April, 20 Uhr

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s